Aktuelles / Neuigkeiten

Mai 2021 TS 1220 - Luxus pur

Luxus pur...

und Design wie im Hotel-Appartment... Das TS 1220

2021> 3 Boote einer neuen Kategorie bei denen es an Platz und Ausstattung nicht mangelt haben wir Mitte des Jahres fertig gestellt.

Als Vorreiter der Branche waren wir passend zu unserem Firmennamen bislang bemüht, unseren Booten den ursprünglichen Floß-Charakter mit auf das Wasser zu geben.

Die Nachfragen nach weniger klassischen Hausbooten wollten wir nicht ignorieren: > mehr mit gehobenem Komfort, Wärmedämmung, großen Isolierglasfronten aus Verbundsicherheitsglas, frostsicheren wasserführenden Systemen, Fassaden aus pflegeleichten Kunststoffen, Küchen aus dem Küchenstudio, großzügigen Dachterrassen und leistungsfähigen Solaranlagen. Auch dafür wollen wir Kunden gern glücklich machen.

Für das Vermietgeschäft entwickelt und mit allem Komfort auch für die kühlere Neben- und Wintersaison geeignet mit kompletter Wärmeisolierung und Vollverglasung übertrumpft diese Bootsklasse unsere bisherigen Bauweisen.

In Ausmaßen, Gewicht und Ausstattung haben wir Grenzen ermittelt und unsere bisherige rustikale und eher einfache Bauweise nicht verlassen, sondern deutlich erweitert.

Unsere Wurzeln verlassen? Nein, nur um viel Größe, Ausstattung und neue Baumaterialien erweitert. Das bislang Rustikale tritt in den Hintergrund.

Für mehr technische Details schaut Euch unser TS 1220 genauer an oder kontaktiert uns direkt...

Zurück

Alle Beiträge

Ein aktueller Blick in unsere Werkhalle: Die Aufträge für Vermieter sind abgearbeitet... Derzeit stellen wir für einige private Kunden ihre Projekte fertig.

13.06.2022> Heute haben wir unser 50stes TS1000 ausgeliefert!

Das TS 1220

2021> 3 Boote einer neuen Kategorie

2022 > ist gerade diese neue Kategorie für Euch entstanden:

>...Am nachfolgendem Beispiel einer 6,00m x 3,00m großen Plattform wollen wir die Sachen mit den Bausätzen einmal erläutern.

Zum Thema

Als Aussteller waren wir auch vertreten in Halle 3.2

2020> Nach dem Motto, etwas mehr von allem, haben wir das TS 765 entwickelt. Sei einer der Ersten, der mit dem TS 765 über die Seen schippert.