Das TS 735

Unser TS 735 ist durch seine Größe und seine Ausstattung perfekt für Wochenendausflüge oder Urlaub auf dem Wasser geeignet. Das Hausboot verfügt über eine gemütliche Sitzecke, die sich zur Nacht in eine Liegewiese für 4 Personen verwandeln lässt. Im Heckbereich ist zusätzlich ein Etagenbett eingebaut. Ablageflächen und eine Arbeitsplatte für Küchenutensilien lassen sich ebenfalls im Heck des Hauses finden. Von außen zugänglich bietet unser TS 735 einen separaten Toilettenraum. Für eine gute Rundumsicht ist das Floß mit Plexiglasfenstern ausgestattet, die sich an den Seiten komplett versenken lassen.

Im Bugbereich befindet sich eine großzügige Terrasse, welche von einer Holzreling gesichert wird. Damit der Badespaß nicht zu kurz kommt, ist die Reling an drei Seiten geöffnet und durch Ketten gesichert. An der seitlichen Öffnung der Plattform ist eine klappbare Badeleiter angebracht. Um den Platz optimal auszunutzen, befinden sich die zwei verbauten Treibstofftanks unterflurig im Heckbereich.

Entdecken Sie jetzt das Wohnen auf dem Wasser mit unserem TS 735.

Jetzt individuelles Angebot anfordern

Technische Daten

Maße

Länge: 7,35 m
Breite: 3 m
Tiefgang: 0,4 m

Antrieb

Außenborder, Langschaft, Steuerung mit Lenkrad aus dem Innenraum, Fernschaltbox

Zulassung

CE-Zertifizierung Kategorie D, Binnengewässer
zugelassene Personenanzahl: 12

Ausstattungsmerkmale

Unterwasserschiff

  • Doppelrumpfboot mit 24-Kammer-Schwimmkörpersystem aus PE, Alurahmen

Aufbau

  • mit Holz verkleidetes Aluminiumskelett
  • Fenster aus Kunststoff, nach unten versenkbar
  • verschließbare Türen
  • Unterfluriger Stauraum für Tank, Batterie und Anker

Innenbereich

  • 2 Sitzbänke/Staukisten in Längsrichtung
  • Zwischeneinleger zur Gestaltung einer Liegefläche mit den Abmaßen 2,00 m x 2,70 m
  • Klapptisch
  • Toilette mit Waschbecken im Heckbereich, von außen zugänglich
  • Doppelstockbett im Heckbereich
  • Arbeitsplatte, Ablagefläche und Regal im Heckbereich
  • Verdunkelungen an allen Scheiben
  • Steuer innen mittels Lenkrad

Video auf Youtube