Das TS 660

Camping auf dem Wasser

Mit einer Länge von 6,95 m und einer Breite von 2,95 m ist das TS 660 sowohl als Charterboot als auch als Privatboot bestens geeignet. Es wird aus dem Innern des Hauses, vor Wind und Wetter geschützt, mittels Lenkrad gesteuert. Die Rumpfgeschwindigkeit liegt bei ca. 12 km/h. Zur Erreichung derselben reicht ein führerscheinfreier Außenborder mit einer Leistung von 5,8 kW (8 PS).

Das Haus hat die Abmaße 3,20 m x 2,50 m. De Höhe beträgt ca. 1,90 m.
Sämtliche Fensterscheiben bestehen aus Plexiglas. Die fünf seitlichen Scheiben können zum Öffnen komplett versenkt werden. Die bug- und heckseitig angebrachten Türen lassen sich verschließen.
Im Innern des Hauses befinden sich zwei Sitzbänke, die mittels Zwischeneinlegern zu einer großen Liegefläche mit den Abmaßen 2,20 m x 2,60 m verbunden werden können. Durch Herausnehmen einer Platte aus der Sitzbank auf der Fahrerseite erhält man einen Fahrersitz mit Blickrichtung nach vorn. Im Heckbereich befinden sich auf der Steuerbordseite eine Arbeitsplatte und Ablage zum Kochen und zur Unterbringung der Kochutensilien. Auf der Backbordseite befindet sich ein durch eine Tür verschließbarer separater Raum (Toilettenraum).

Das Erscheinungsbild des TS 550 ist das eines ganz aus Holz gehaltenen abenteuerlichen Floßes mit Haus und Sonnendeck.

Im nicht sichtbaren Unterschiffbereich werden Schwimmkörper aus PE verwendet. Für die Plattform und den Hausaufbau wird Vollholz und Multiplex, für die Scheiben Plexiglas verwendet. Der Rahmen besteht aus Aluminium.

Im Heckbereich stehen zwei fest montierte Kisten von denen die eine als Tank- und die andere als Ankerkiste genutzt wird. Das Floß ist mit einer umlaufenden an vier Stellen zu öffnenden Seilreling versehen. Platz für Rettungsring, Bootshaken und Paddel, ist an der heckseitigen Wand des Hauses. Die Badeleiter (Strickleiter) kann an eine der vier Edelstahlklampen angehängt werden.

Ausstattungsmerkmale des TS 660

Unterwasserschiff:

  • 12-Kammer-Schwimmkörpersystem aus PE, Alurahmen

Plattform:

  • Kiefernbohlen 200 × 40 mm
  • Stoßkanten aus Rundholz 120 mm
  • Seitenverblendungen
  • 8 Reling-Poller aus Rundholz 120 mm
  • umlaufende Seil-Reling (an 4 Stellen zu öffnen)
  • 4 Edelstahlklampen
  • verstellbarer Motorspiegel (für Außenborder bis 15 PS)
  • unterflurig verlegte Benzinleitung

Aufbau:

  • Tank- und Ankerkiste im Heckbereich aus Kiefernbohlen
  • Halterung für Rettungsring und Paddel im Heckbereich
  • Haus aus Nadelholzbohlen und Vierkant-Balken
  • Fenster aus Kunststoff
  • verschließbare Türen
  • begehbares Dach aus Multiplex (4fach mit Coelan gestrichen)
  • Holzelemente außer Dach: 3fach mit Lasur behandelt

Innenbereich:

  • 2 Sitzbänke/Staukisten in Längsrichtung
  • Zwischeneinleger zur Gestaltung einer Liegefläche mit den Abmaßen 2,20 m x 2,50 m
  • Klapptisch
  • Separater Raum im Heckbereich
  • Arbeitsplatte und Ablagefläche im Heckbereich
  • Verdunkelungen an allen Scheiben
  • Steuer innen mittels Holzlenkrad

Rundgang um das TS 660

Einsatzbereiche

  • Privatboot
  • Angelboot
  • Wasserwandern
  • Charter-/ Vermietungsboot für rustikale Abenteuerreisen